Nach Empfehlung sortierenSortieren

0 von 0 werden angezeigt

Das luxuriöse Modelabel Gucci wurde 1921 in Florenz gegründet. Der Gründer Guccio Gucci arbeitet als Liftboy im Savoy Hotel in London ehe er das Haus Gucci als eine kleine familienbetriebene Sattlerei gründete. Heute wird das Label von Kreativdirektor Alessandro Michele geführt, der dem charakteristischen Luxus-Appeal des Modehauses eine zeitgenössische Wendung verleiht. Die Kleidung von Gucci ist eine raffinierte Mischung aus Eleganz und zeitgenössischer Respektlosigkeit und wird durch elegante Silhouetten mit einem von den 70er Jahren inspirierten Design definiert: bedruckte T-Shirts neben Lederjacken, Schlaghosen und fein gemusterten Kleidern.